Die Einrichtung:

Unsere Einrichtung arbeitet nach dem offenen Konzept. Auf Grund dessen können die Kinder sich frei bewegen und entfalten. Ebenfalls entwickeln sie ein Gefühl für ihre Bedürfnisse und Interessen.
Die Kita bietet den Kindern neun Funktionsbereiche, die durch pädagogische Fachkräfte begleitet werden und die Kinder zum Spielen und Erkunden auffordern. Uns ist es wichtig den Kindern respektvoll und tolerant zu begegnen und dabei liebevoll Einfluss auf ihr Wachsen und Werden zu nehmen.

Adresse: Schulstr. 5 - 52399 Merzenich
Telefon: 02421-33708
E-Mail: kita-st.marien-merzenich@bistum-aachen.de

Birgit Schopp
Einrichtungsleitung

Was wir bieten:

Bewegung

Als anerkannter Bewegungskindergarten ist es uns wichtig Bewegung und eine gesunde Lebensweise spielerisch in unseren Alltag zu integrieren. Daher steht den Kindern auch jederzeit unser Bewegungsraum zur Verfügung, wo sich sich immer wieder neuen motorischen Herausforderungen stellen können. Zudem gehört für uns auch zu dem Bildungsbereich Bewegung die Erkundung des Sozialraums.

Partizipation

Für uns bedeutet Partizipation, dass die Kinder an den Entscheidungen des Alltags teilhaben sollen und dürfen. Wir fördern damit ihre Eigenständigkeit, Selbstwirksamkeit und letztlich auch das Demokratieverständnis. Sie erfahren, dass ihre Meinung Gewicht hat und lernen nicht nur ihren eigenen Standpunkt zu positionieren, sondern auch die Meinung anderer zu respektieren.

Sprachförderung

Sprache ist der Schlüssel zur Welt und daher ein wichtiger Bildungsbereich in der frühkindlichen Entwicklung. Wir verfolgen das Konzept der alltagsintegrierten Sprachbildung, die es uns ermöglicht die individuellen Unterschiede der Kinder zu berücksichtigen und differenziert darauf einzugehen.

Sozial-emotionale Entwicklung

Uns ist es wichtig, die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein zu fördern und dass sie sich selbstwirksam erleben dürfen. Sie werden darin bestärkt Lösungsstrategien zu verfolgen und erfahren Lob und Anerkennung für ihre Leistung und Entwicklung.

Kitavorstellung

In unserer Einrichtung werden ca. 40 Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren betreut. In unserer offenen Arbeit geben wir eine Tagesstruktur vor in die Freispielphasen, Projekte und Ausflüge eingebettet sind. Die Kinder können und sollen ihren Alltag aktiv mitgestalten. Dabei steht jedes Kind mit seiner eigenen Persönlichkeit im Mittelpunkt unserer Arbeit. Jedes Kind hat sein eigenes Entwicklungstempo.
In unserer Arbeit berücksichtigen wir individuelle Interessen, Bedürfnisse und den Entwicklungsstand des Kindes.

Darüber hinaus ist uns wichtig, dass
• die Selbständigkeit der Kindern unterstützt und gefördert wird.
• die Kinder Verantwortung im Alltag übernehmen und sich als selbstwirksam wahrnehmen.
• Rücksicht auf die Interessen und Bedürfnisse anderer genommen wird.
• Kinder ihr Recht auf Mitbestimmung (aus-) leben können.
• ein guter und offener Austausch auf Augenhöhe mit den Eltern gepflegt wird.


Daten und Fakten

 

Angebotene Betreuungsformen:
2 Gruppen für Kinder im Alter von 2 - 6 Jahren

Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag
07.00 - 17.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch
07.00 - 16.00 Uhr
Freitag
07.00 - 14.00 Uhr

Personal:
1 Einrichtungsleitung
8 pädagogische Fachkräfte
2 Auszubildende
1 InklusionsassistenInnen
1 Küchenkraft

Raumangebot:
Flur mit Garderoben
1 Wasch - WC Raume
1 Wickelraum
Kinderbistro
Bau- / Erlebnisraum
Rollenspielraum
Spielothek
Kreativraum
Ruheraum mit Leseecke
"Parti"-Raum
Turnhalle

Neuigkeiten:

Bildergalerie