St. Michael, Lendersdorf

Die Einrichtung stellt sich vor

Philosophie der Einrichtung:
Die Arbeit im Kindergarten St. Michael orientiert sich am aktuellen Bildungsauftrag. Alle Bildungsbereiche werden gefördert. Die Entwicklung der Kinder ist in einer Bildungsdokumentation beschrieben. Individuelle Fördermaßnahmen unterstützen die Stärken der Kinder und fördern sie gezielt in ihren Entwicklungspotentialen.

Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit sind:

  • Religiöse Erziehung

  • Vorschulerziehung

  • Elternarbeit

  • Sprachförderung

Bildungsbereiche sind:

  • Bewegung

  • Sprache und Kommunikation

  • Religion und Ethik

  • Musisch-ästhetische Bildung

  • Körper, Gesundheit und Ernährung

  • mathematisch-naturwissenschaftlich-technische Bildung

  • soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung

  • Medien

  • Ökologische Bildung

Pädagogischer Ansatz:
Unser Leitspruch in der offenen Arbeit heißt:
"Hilf mir, es selbst zu tun"
(Maria Montessori)

Grundlage unserer gesamten Arbeit ist das "Gesetz zur frühen Bildung und Förderung von Kindern (Kinderbildungsgesetz KiBiz) auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes.
Wir arbeiten nach dem "offenen" Konzept.
Das bedeutet offene Räume mit speziellen Funktionen, die von allen Kindern gleichermaßen nach ihren Interessen, Wünschen, Neigungen genutzt werden können.
Offen sein für die Bedürfnisse der Kinder, ihre Entwicklungsstufen, Entfaltungswünsche, ihre Stärken und Kompetenzen unter der Berücksichtigung soziokultureller Hintergründe. Das Kind wird in seiner Eigenständigkeit und Selbständigkeit gefördert. Es erfährt eine Stärkung seines Selbstvertrauens und Selbstbewusstseins.
Offenheit in der Zusammenarbeit mit den Eltern, regelmäßige Einzelgespräche über die Entwicklung ihres Kindes, Fortschritte, Lernziele sowie Absprachen über notwendige Fördermaßnahmen.


VERLEIHUNG DES GÜTESIEGELS
Der Kath. Kindergarten St. Michael hat seit dem 01. April 2004 ein Gütesiegel.
Unser Gütesiegel "Vis-a-vis/ Qualität im Focus" ist beim letzten Audit bis Januar 2014 verlängert worden. Das Siegel bescheinigt das Qualitätsverständnis und die Standards der pädagogischen Arbeit. Das Handbuch kann bei Interesse im Kindergarten eingesehen werden.
Wir haben folgende Schwerpunkte:
Religiöse Erziehung, Vorschulerziehung, Elternarbeit und Sprachförderung.
Frage- u. Reflexionsbögen für Eltern u. Erzieherinnen werden erstellt, regelmäßig ausgefüllt u. ausgewertet. Alle drei Jahre kann das Gütesiegel verlängert bzw. mit weiteren Angeboten ergänzt werden. Das gemeinsam entwickelte QualitätsManagement-Handbuch kann im Kindergarten eingesehen werden.

Das Team ist offen in der Zusammenarbeit mit Eltern, Träger und anderen Institutionen.
Es bleibt offen für pädagogische Entwicklung, bezieht neue Ideen u. Anregungen mit ein. Der gesamte Kindergartenalltag wird kritisch diskutiert und reflektiert.
Die Entwicklung des Kindes wird in Portfolio-Ordnern als Bildungsdokumentation festgehalten.

Daten und Fakten

Angebotene Betreuungsformen:
2 Gruppen für Kinder im Alter von 2-6 Jahren

Die Betreuung kann in unterschiedlichen Umfängen gebucht werden:
35 Stunden/Woche
Montag - Donnerstag 07.30 - 12.30 /14.00 - 16.30 Uhr
Freitag 07.30 - 12.30 Uhr
45 Stunden/Woche mit Übermittagsbetreuung
Montag - Donnerstag 07.15 - 16.30 Uhr
Freitag 07.15 - 15.15 Uhr

Öffnungszeiten:
Montag - Donnertag
07.15 - 16.30 Uhr
Freitag
07.15 - 15.15 Uhr

Übermittagsbetreuung:
Für Kinder von Alleinerziehenden oder Eltern, die beide berufstätig sind, besteht die Möglichkeit, ganztags (45 h) betreut zu werden.
Bei einer Betreuung über Mittag sind zusätzlich zu dem vom Jugendamt erhobenen Elternbeitrag 2,50 Euro pro Mittagessen an den Kindergarten zu zahlen.

Personal:
4 Erzieherinnen
1 Kinderpflegerin
1 PIA-Auszubildende

Kontakt

Leitung

Andrea Schwarz

Name

Katholische Kindertageseinrichtung
St. Michael, Lendersdorf

Anschrift

Kirchfeld 30
52355 Lendersdorf

Telefon

02421-505109

E-Mail

kita-st.michael-lendersdorf@bistum-aachen.de

profinos gem. GmbH
neue Adresse ab 2.9.19:
Friedenstraße 2b
52351 Düren
________________________

>> Hier finden Sie die aktuellen Termine, Feste und Veranstaltungen unserer Einrichtungen!!

________________________

Neue Stellenangebote:

>> zu den Stellenausschreibungen
________________________

Neue Presseberichte:

24.11.2019 - St. Peter Körrenzig
>> Früh übt sich auch bei den Tischmanieren

24.11.2019 - Fatima Vossenack

>> Fuchs und Gans gemeinsam am Kamin

31.10.2019 - St. Peter Körrenzig

>> Laufen für den guten Zweck

16.10.2019 - Arche Noah Simmerath

>> Jung und Alt unterwegs in der Natur

05.10.2019 - St. Walburga Güsten - Pressemitteilung des Fördervereins Sandburg

>> Strahlende Kinderaugen im Güstener Kindergarten

30.08.2019 - St. Heribert Kreuzau

>> Besuch vom Spinnenmann

13.08.2019 - St. Martin Drove

>> Gesundes Essen statt Süßes von zu Hause

09.07.2019 - St. Martin Drove, St. Brigida Untermaubach, St. Urban Winden, St. Medardus Nörvenich
>> Zertifizierung zum "Bewegungskindergarten mit Pluspunkt Ernährung"

07.2019 - St. Peter Körrenzig
>> Neue Bewegungsmodule für die Kita

27.06.2019 - St. Ursula Monschau
>> Mit Waldausflügen und Beet zur Nationalpark-Kita

06.2019 - St. Heribert Kreuzau
>> Kindergartenkinder besuchen die Musikschule Düren

28.05.2019 - St. Philippus und Jakobus Schleiden

>> "Euch schickt der Himmel" - Mit zahlreichen Aktionen machten junge Menschen bei der 72-Stunden-Aktion die Welt ein bisschen besser

28.05.2019 - St. Rochus Jülich

>> "Manege frei" in der Kita St. Rochus

24.05.2019 - Arche Noah Simmerath

>> Ein Bündnis für die Liebe zur Natur

21.05.2019 - St. Hubertus Schmidt
>> Damit die Kinder für das Leben gerüstet sind

20.05.2019 - St. Marien Merzenich

>> Ein Aktionstag rund um Insekten

15.05.2019 - St. Marien, Jülich

>> Kinder spenden den "Kleinen Händen"

13.05.2019 - St. Peter, Körrenzig
>> Pressemitteilung Solibrot-Aktion

09.05.2019 - St. Hubertus, Schmidt
>> 50 Jahre Kindergarten St. Hubertus

06.05.2019 - St. Peter, Körrenzig
>> Spielend hinein in die Welt der "Großen"

Copyright © 2014 - 2015. Alle Rechte verbleiben bei profinos gem. GmbH